Die Gesellschaft Schweiz-UNO (GSUN) engagiert sich seit Jahrzehnten für ein starkes Engagement der Schweiz in den Vereinten Nationen (UNO). Sie setzt sich dafür ein das multilaterale System und seine Bedeutung für die Schweiz bei der Schweizer Bevölkerung bekannter zu machen und regt zu Debatten zur Rolle der Schweiz im Rahmen der UNO und des Internationalen Genfs an. Aktuell sind wir auf der Suche nach einer Nachfolgerin, einem Nachfolger als

Geschäftsleiterin/Geschäftsleiter (50%)

Der Gesellschaft Schweiz-UNO
Per August 2022

In dieser Funktion übernehmen Sie ein breites Dossier an Tätigkeiten und haben gleichzeitig ein äusserst vielfältiges Entwicklungspotential. Sie bilden ein kleines engagiertes Team von zwei Personen, unterstützt von einer Assistentin/einem Assistenten (40%). Ihr Arbeitsort ist in Bern, in der Nähe des Bahnhofs und in anregendem Umfeld, umgeben von weiteren Nicht-Regierungsorganisationen.

 

Geschäftsleitung

  • Entwicklung von Jahresprogramm und thematischen Projekten
  • Pflege und Weiterentwicklung von strategischen Partnerschaften
  • Entwicklung und Umsetzung von Kommunikationsstrategien
  • Entwicklung und Durchführung von diversen Event-Formaten
  • Pflege und Weiterentwicklung des schweizweiten Netzwerks Multilateralismus
  • Öffentlichkeitsarbeit, Stellungnahmen, Medienkontakte
  • Fundraising, Finanzplanung, Finanzberichte
  • Allgemeine Leitungsaufgaben, Organisationsentwicklung, Strukturierung und Optimierung von Prozessen, strategische Entwicklung der Organisation
  • Entwickeln und Leiten von Workshops zur UNO an Schule

 

Thematische Schwerpunkte

  • Ein spezieller Fokus der Organisation liegt aktuell auf der Begleitung des ersten Schweizer Einsitzes im UNO-Sicherheitsrats (2023-2024)
  • Die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung
  • Das Internationale Genf

 

Wir bieten:

  • Sie arbeiten in einem exklusiven Themenfeld zwischen der globalen Politik und der Schweizer Innen- und Aussenpolitik in einer Zeit der grossen Herausforderungen und Veränderungen.
  • Durch die Leitung der Arbeitsgruppe «Sicherheitsrat» sind Sie sehr nahe involviert in den ersten Schweizer Einsitz im UNO-Sicherheitsrat und sind zuständig für die Koordination zwischen dem EDA und den Akteuren aus der Zivilgesellschaft und Wissenschaft.
  • Sie haben Zugang zu einem grossen und attraktiven Netzwerk und vielfältiger Expertise.
  • Sie profitieren von der Vorarbeit, die in den ersten vier Jahren der aktuellen Geschäftsstelle geleistet wurde und können auf einem guten Fundament aufbauen.
  • Sie haben viel Gestaltungsfreiraum bei der Themenwahl, der Organisation des Alltags und der strategischen Entwicklung.
  • Sie werden aktiv unterstützt durch einen breit abgestützten Vorstand.
  • Sie arbeiten in einem hellen Büro, mit Blick ins Grüne, nur wenige Minuten vom Berner Bahnhof und teilen sich die Etage mit anderen themenrelevanten (und sympathischen) Organisationen.

 

Ihr Profil:

  • Erfahrung in der Geschäftsleitung
  • Gute Kenntnisse der Schweizer Aussenpolitik und des multilateralen Systems
  • Kompetenzen in der Strukturierung und Optimierung von Prozessen, ggf. involviert beim Aufbau einer Geschäftsstelle
  • Erfahrung in Projektleitung, Personalmanagement, Kommunikationsstrategie
  • Erfahrungen in Fundraising, Finanzierungsplan und Budgetüberwachung
  • Deutsch, Französisch und Englisch fliessend
  • Freude an der Arbeit in einer jungen Organisation in Aufbauphase

 

Konditionen:
Das Arbeitsverhältnis ist unbefristet, Arbeitsbeginn: August 2022 oder nach Vereinbarung, Arbeitsort: Bern. Die Neubesetzung der Assistenzstelle dürfen Sie bestimmen.

Sind Sie bereit für die Herausforderung? Dann schicken Sie uns ein einseitiges Motivationsschreiben und Ihren Lebenslauf bis zum 30. Juni 2022 an . Bei Fragen melden Sie sich bei der aktuellen Geschäftsleiterin Lea Suter +41 77 462 59 57 oder beim Präsidenten Ulrich Lehner +41 79 652 78 52.

 

Link zur Ausschreibung als PDF auf Deutsch und auf Französisch.

 

Spenden

Für Unterstützungen per Überweisung:

Raiffeisenbank Bern, 3011 Bern
Zugunsten von:
IBAN: CH40 8080 8002 2128 0625 8
Konto: 30-507790-7
Gesellschaft Schweiz-UNO (GSUN)
Monbijoustrasse 31, 3011 Bern