Anlässlich des 15. Jubiläums des Beitritts der Schweiz zur UNO organisierte die GSUN im Jahr 2017 eine Reihe von Konzerten mit dem Orchester der Vereinten Nationen. So kam ein Publikum von insgesamt mehreren Tausend Personen in fünf Schweizer Städten in den Genuss eines festlichen und erstklassigen Symphonieprogramms.

Das Orchester der Vereinten Nationen, dessen Ehrenpräsident Michael Møller Generaldirektor des Büros der Vereinten Nationen in Genf ist, zählt 70 freiwillige Musikerinnen und Musiker. Letztere stammen aus den unterschiedlichsten Ländern und sind meist für die UNO oder andere internationale Organisationen tätig. Sie alle verbindet die Motivation, durch ihr musikalisches Talent zur Umsetzung und Vermittlung der UNO-Werte beizutragen.

Mehr Informationen dazu auf orchestredesnations.com

Spenden

Für Unterstützungen per Überweisung:

Raiffeisenbank Bern, 3011 Bern
Zugunsten von:
IBAN: CH40 8080 8002 2128 0625 8
Konto: 30-507790-7
Gesellschaft Schweiz-UNO (GSUN)
Monbijoustrasse 31, 3011 Bern